Eurekameisterschaft geht weiter!

Die Europameisterschaft ist vorbei, die Monatsmarktanteile von ARD und ZDF sind an denen von RTL vorbeigezogen, und ihre Intendanten feierten das vermutlich in der Nacht mit einem Autokorso vor der Wohnheimen ihrer Stammzuschauer, die das fröhliche Hupen glücklicherweise nicht hören konnten. Die ganze Nacht durchgefeiert haben dürften auch die Geschäftsführer von Media Markt, die ihren Kunden für viele Produkte 100 Euro pro Finaltor der deutschen Nationalmannschaft hätten zurückzahlen müssen, wenn denn eins gefallen wäre.

Ab heute kehrt das Fernsehen zum Normalzustand zurück, und auf ProSieben beginnt um 21.15 Uhr die zweite Staffel der schönen Serie Eureka – Die geheime Stadt.


Bild: Universal Television

Moment… die zweite Staffel? Einer Serie, deren erste vor ein paar Wochen erst zu Ende gegangen ist? Auf dem gleichen Sendeplatz? Auf ProSieben?

Ich korrigiere: Wann das Fernsehen zum Normalzustand zurückkehrt, lässt sich noch nicht absehen.

Michael, 30. Juni 2008, 09:08.

4 Kommentare


  1. Stimmt, normal ist das nicht.

    Aber ich glaube Eureka schau ich mir weiter an.

  2. Vielen Dank für den Hinweis. 🙂 Ich selbst habe bei meinen gelegentlichen Ausflügen zu ProSieben davon nichts mitbekommen und normalerweise wäre jetzt ja auch wieder das Mystery-Montag-Comedy-Spezial mit der Märchenstunde usw. dran. 😀 (Glaube ich.)

  3. ich mag das zdf. und ich beiße noch mit meinen echten zähnen.

    achtung wortspiel: mit den zweiten kaut man besser.

  4. Normal ist das wirklich nicht. Naja, die Serie ist ja auch nicht normal im herkömmlichen Sinne.^^


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links