Experiment Inkognito

Seit 2007 (Kabel 1). Versteckte-Kamera-Show mit Ingolf Lück und jeweils einem Prominenten, der von einem Special-Effects-Maskenbildner professionell verkleidet wird und sich einen Tag lang unter Menschen mischt, die ihn nicht erkennen sollen.

Nette Idee, zum Beispiel Jeanette Biedermann in der Maske eines indischen Filmproduzenten auf ihre eigenen Freunde loszulassen, die bestimmt zehn Minuten unterhaltsam gewesen wäre. Leider dauert jede Folge eine ganze Stunde. Sendeplatz ist montags um 21.15 Uhr.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links