Raus aus den Schulden

Seit 2007 (RTL). Dokureihe mit dem Schuldnerberater Peter Zwegat, der Familien berät, die aus den unterschiedlichsten Gründen in Geldnot geraten sind und sich nicht mehr zu helfen wissen.

Die Reihe startete mit einer einzelnen Ausgabe im Januar 2007 und ging drei Monate später höchst erfolgreich mittwochs um 21.15 Uhr in Serie. Jede Folge dauert eine Stunde.

9 Kommentare


  1. [...] für DVD-Boxsets aufliste, das Statistische Landesamt mir nicht nur die 65 Euro, sondern auch Peter Zwegat vorbeischickt. Michael in [...]

  2. wie kommt man denn an den Herren ran??

  3. So:
    Rausausdenschulden@rtl.de

  4. Ich möchte gerne Ihre Hilfe in Anspruch nehmen.Ich befinde mich in einer schlechten finanziellen Situation.Meine Telefonnummer lautet053618912321.Ich würde mich über einen Rückruf von Ihnen sehr freuen.Mit besten Dank im voraus.Mit freundlichen Grüßen Veronika Eschment

  5. [...] im Gefolge von Formaten wie Peter Zwegats Raus aus den Schulden schwappt gerade eine große Non-Fiction-Welle durch das Privatfernsehen, und anders als bei [...]

  6. [...] wegen schwacher Quoten bei einer einzigen Folge auf dem Sendeplatz am Mittwochabend, auf dem sonst Raus aus den Schulden mit ähnlichem Thema, aber der Erfahrung und Ausstrahlung von Peter Zwegat Zuschauerrekorde [...]

  7. Die sendung ist grade für den Grimme-Preis nominiert worden.

  8. [...] RTL mittwochs in Raus aus den Schulden erläutert, wie man, nun ja, aus den Schulden rauskommt, zeigt Sat.1 am gleichen Wochentag , [...]

  9. [...] unter ande­rem die n-tv-Gesprächssendung »maisch­ber­ger« und in den Anfangs­jah­ren »Raus aus den Schul­den«. Heute pro­du­ziert er unter ande­rem meh­rere n-tv-Talkshows und »log in« für [...]


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links