Es ist geil, ein Mann zu sein

2001 (RTL2). „Der Ratgeber mit Christian“. Einstündige Machoshow mit Christian Möllmann, der als Big Brother-Kandidat mit dem Spitznamen „Nominator“ bekannt wurde.

Seine eigene Show zeigte 1000 Wege zum richtigen Mann auf und erklärte das Lexikon der Frauensprache. Es blieb bei einer Ausgabe an einem Montag um 21.15 Uhr. Der Titel war angelehnt an Christians Song „Es ist geil, ein Arschloch zu sein“, der im Sog von Big Brother ein Nr.‑1-Hit in den deutschen Charts wurde.

2 Kommentare


  1. absoluter Skandal das es bei der einen Folge blieb. Schäm dich RTL2, schäm dich!!

  2. […] Nominator, durch Big Brother eine gewisse Popularität erlangt hat? Wenn man mal kurz eine eigene Fernsehshow hatte? Wenn man mal einen oder zwei Songs veröffentlicht hat? Wenn man einen Wikieintrag sein […]


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links