Richtigstellung

Ursprünglich war dieses Fernsehlexikon im Internet ja mal als reine Werbung für das gleichnamige Buch gedacht. Eher aus Versehen ist es dann in den vergangenen 15 Monaten zu einem semijournalistischen Unterhaltungsangebot geworden.

Aber keine Sorge, wir werden diese Unachtsamkeit nun korrigieren, denn im nächsten Monat erscheinen zwei neue Bücher aus den Fernsehlexikon-Schreibstuben, und insofern werden wir hier wochenlang schamlos, dreist, plump und penetrant dafür werben, bis endlich jeder eins gekauft hat. Da rechts können Sie sie schon sehen: „Die kleine House-Apotheke“ ist der ausführliche „Beipackzettel zur Kultserie“ Dr. House, und „New York für Fern-Seher“ ist ein fröhlicher „Wegweiser zu den TV-Schauplätzen“ bekannter Fernsehserien, die in New York spielen oder gedreht wurden.

Und wenn Sie sie direkt über den Link von uns zu Amazon bestellen, verdienen wir sogar noch mehr Geld damit, das wir dann nach Liechtenstein verschieben freuen wir uns doppelt.

Keine Ursache.

Schlagwörter:
Michael, 19. Februar 2008, 17:49.

8 Kommentare


  1. Ohhhhh! Da freue ich mich sehr. Die kleine House-Apotheke werde ich mir natürlich sofort zulegen. Ach wie nett!

  2. ich habe mir heute mittag schon beide bücher bestellt. auch wenn ich noch nie eine minute dr. house gesehen habe (rtl-wegzapper), unterstütze ich gerne notleidende radiomoderatoren. bekomme ich dafür nen elch? 🙂

  3. Super Sache, der New York-Führer. Da plane ich bald hinzufahren, das Buch wird wohl dabei sein.

  4. Cool. Das Buch über New York war wirklich mal nötig. Das ist nämlich sauschwer, eine gescheite Seite dazu im Internet zu finden, wo auch viele Adressen drinstehen. Wäre das nicht schon letztes Jahr im Herbst möglich gewesen? Jetzt muß ich da dieses Jahr doch glatt nochmal hin. 🙂

  5. Kann man jemals oft genug nach New York reisen?

  6. Nein, natürlich nicht. War auch schon 6 mal da und wollte jetzt eigentlich mal eine „Pause“ einlegen. Wird wohl nix…

  7. das buch wird mir hoffentlich den letzten anreiz geben endlich mal nach nyc zu flattern.

  8. Das NY-Buch wird gekauft. Ich liebe diese Stadt und werd mal überprüfen ob auch alles stimmt 😉 Ostern gehts wieder rüber. Mal sehen was der Dollarkurs bis dahin macht.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links