Podcast 2.0: Peter Kloeppel

Foto: RTLZu dumm, dass die neuen Sat.1-Nachrichten ausgerechnet um 20.00 Uhr kommen. Da ist Peter Kloeppel nämlich noch auf dem Nachhauseweg und kann sie gar nicht sehen. Andererseits war 18.30 Uhr für ihn auch eine ungünstige Zeit.

Außerdem erzählt der RTL-Chefredakteur, dass er noch nie eine ganze Folge von Alarm für Cobra 11 gesehen hat. Aber mal ehrlich: Warum sollte er auch?

Der neue Fernsehlexikon-Podcast mit RTL-aktuell-Moderator Peter Kloeppel. Jetzt hier. Zum Anhören, Runterladen, Brennen, Behalten und Liebhaben.

[podcast]http://www.fernsehlexikon.de/wp-content/peterkloeppel.mp3[/podcast]

 

Zum Podcast mit Bastian Pastewka vom November 2007.

Schlagwörter:
Michael, 26. März 2008, 15:52.

21 Kommentare


  1. sympathisch der Mann & sehr cooler PodCast/TelefonInterviewImBlog!

  2. Mehr davon! Als Bayer, der kein SWR im Auto empfangen kann, ist es übrigens auch mal ganz nett, Deine Stimme zu hören! 😉

  3. Feine Sache, hat mich für gut sieben Minuten prima unterhalten. Sollte es öfter geben. Lob gilt übrigens nicht nur für den Interviewer, sondern auch für den lockeren, symphatischen Gesprächspartner. Mein Wunsch für den nächsten Podcast: Ich würde gerne mal den angeblich hinter der Kamera sehr zickigen Herrn Delling hören.

  4. Cool, vielen Dank!

  5. Na, der kommt aber sehr locker und sympathisch rüber!

  6. Stimmt es war ein sehr lockeres und erfrischendes Interview!
    Hoffentlich dauert es nicht wieder so lange bis zum nächsten Proadcast… =)
    Vielleicht komponiert ja jemand bis dahin eine Fernsehlexikon-Prodcast-Melody…dann musst Du nicht mehr selbst singen.

  7. Der Fernsehlexikon-Podcast ist mindestens so großartig wie das New York-Buch für Fern-Seher. War am Wochenende erst in NY und habe es dort schon mal in der Praxis angewendet für die Sachen die ich noch nicht kannte.

  8. […] Fernsehlexikon.de gibt es ein sehr unterhaltsames Interview mit dem RTL-Anchorman Peter Kloeppel. In dem Podcast gibt er zu, die Parodien von Switch Reloaded […]

  9. […] hat für seinen Podcast RTL-Anchorman Peter Kloeppel ans Telefon bekommen. Ein kurzweiliges Hörvergnügen. « WordPress 2.5 – Release Candidate 2 und […]

  10. Sehr sympathischer Mann. Warum sieht der im Fernsehen nur so steif aus?!

    Nächste mal Mmmbele Air!

  11. Mmmm… ! Mmmmm… ! Mmmmeeeehr Podcasts bitte !

    Wirklich gelungenes Interview btw. 🙂

  12. Ich danke Euch allen sehr herzlich für das Lob für mich und schließe mich dem für Peter Kloeppel an!

  13. *kicher* Sehr sympathisch. Sowohl Interviewer als Interviewter. Erfrischend auch seine Reaktion auf Switch. Die Souveränität (wie schreibt man das richtig? Fragen zu später Stunde…) vermisst man bei vielen ja leider..
    Vielen Dank, mehr davon!

  14. Sehr schön gemacht.
    Ich möchte allerdings darauf hinweisen, dass Michael Kessler den Peter Klöppel schon in früheren Staffeln von „Switch“ (noch nicht reloaded) parodiert hat, damals allerdings noch meilenweit von der heutigen Qualität weg.

  15. Lieber selten so einen Beitrag bringen, aber dafür immer so gut wie die ersten beiden! Schön zu hören, dass Leute über sich selbst lachen können.

  16. Wo ist denn hier der Podcast link?

    Weil Podcast = abonierbarer feed

  17. Danke sehr, sehr schöne Interviews. Habe nach B.Pastewka lange gewartet, aber wenn die Qualität so bleibt kann ich es aushalten! Bis zum nächsten Mal!

  18. […] zumindest zum Teil deutlich sympathischer zu sein als das Programm das sie machen. Beweise im fernsehlexikon.de-Podcast mit Anchor-Man Peter Klöppel. [Nachtrag: Passend dazu der dort besprochene […]

  19. Ich habe den Podcastlink auch noch nicht gefunden. Oder kann man die Datei bloss runterladen und nicht einen Feed abonnieren?

  20. […] Fernsehlexikon.de-Podcast mit Bastian Pastewka, Nov. 2007 Fernsehlexikon.de-Podcast mit Peter Kloeppel, März 2008 Stichworte: Podcast Stefan in […]

  21. sehr schöne Antworten. die fragen sind eigentlich auch sehr gut und z.T erfrischend frech. allerdings kommt der fragensteller etwas aufgesetzt hibbelig daher. anstrengend!


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links