Ihr Auftrag, Pater Castell

Ab 8. Mai 2008 (ZDF). Dt. Krimiserie, Regie: Ulrich Zrenner.


Foto: ZDF

Pater Simon Castell (Francis Fulton-Smith) soll als Sonderbeauftragter des Vatikans Morde aufklären, denen Kirchenmitarbeiter zum Opfer fielen. Die passieren kurioserweise immer in München, wo er mit Kommissarin Marie Blank (Christine Döring) vom LKA zusammenarbeitet, die mit der Kirche als solcher so gar nichts anfangen kann, aber eine zehnjährige Tochter Lisa (Maja Celine Probst) und eine Mutter (Lisa Kreuzer) samt Gaststube und Fremdenzimmern hat, die dem Pater ein solches vermietet. Der alte Kardinal Scarpia (Hans Peter Hallwachs) ist Castells Vorgesetzter und Auftraggeber in Rom, und Jens Deißmann (Anatole Taubman) ist der Gerichtsmediziner in München.

Zunächst vier 45-minütige Folgen laufen donnerstags um 20.15 Uhr.

3 Kommentare


  1. […] Code“ eine wirre Abenteuergeschichte im Stil von Fünf-Freunde-Büchern war, ist Ihr Auftrag, Pater Castell ein nachvollziehbarer Krimi, der an ZDF-Serien […]

  2. Auf dem Foto im Blog erinnert der Hauptdarsteller in frappierender Weise an Nathan Fillion als Caleb in „Buffy the Vampire Slayer“. Die Kleidung macht eben doch das Gesicht.

  3. Aha mot da hast du echt gut aufgepasst
    mein Glückwunsch


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links