Bingo

1991–1992 (Sat.1). Halbstündiges Quiz mit Wolf-Dieter Herrmann.

Drei Kandidaten versuchen möglichst schnell ihr Spielfeld aus fünf mal drei Zahlenfeldern auszufüllen. Wer am schnellsten richtig auf eine Allgemeinwissensfrage antwortet, kann ein Feld belegen. Derjenige, der zuerst alle Felder belegt hat, hat „Bingo“ und ist der Tagessieger. Er spielt an einer Wand aus fünf mal fünf Feldern und muss möglichst schnell durch richtige Antworten eine Fünferreihe bilden, um einen Geldpreis zu gewinnen. Durch zuvor per Post ausgelieferte Spielkarten können auch die Fernsehzuschauer zu Hause teilnehmen.

Die Sendung lief montags bis samstags um 18.15 Uhr.

Ein Kommentar


  1. […] SHOW BILL COSBYS FAMILIENBANDE BILLS FOOD BILLY BILLY THE CAT BIM BAM BINO BIMBELS ZAUBEREIMER BINGO BIO’S BAHNHOF BIRDLAND – EIN HOSPITAL FÜR DIE SEELE BIRDS OF PREY BIRTE KARALUS BIS ANS […]


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links