Tränen am Terminal

2008 (Kabel 1). Rührselige Heuldoku am frühen Freitagabend, in der Abschiede und Begrüßungen an Flughäfen abgefilmt wurden. Sie währte nur drei Wochen.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links