Schattenspringer

1997 (ZDF). Werktägliche Talkshow mit Stefan Schulze-Hausmann.

Prominente und Nichtprominente berichten live von schicksalhaften Fügungen, Krisen oder bemerkenswerten Begegnungen, die sie zu einem Wendepunkt in ihrem Leben veranlasst haben. Schattenspringer war eine Hälfte des neuen erfolglosen „Erlebnisnachmittags“ namens „Happy Hours“. Die andere Hälfte hieß 701 – die Show.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links