Conan, der Bye-Bye

Conan O’Briens Amtszeit als Moderator der legendären Tonight Show beim US-Sender NBC geht wohl noch in dieser Woche nach nicht einmal sieben Monaten zu Ende. Eine offizielle Bekanntmachung wird für heute erwartet. Nach den Olympischen Winterspielen, die NBC überträgt, übernimmt dann wieder Jay Leno, der bis Mai 2009 schon 17 Jahre lang Gastgeber der Show war.

Bill Carter von der New York Times  rechnet damit, dass NBC an O’Brien und sein Team eine Abfindung von rund 40 Millionen Dollar zahlt (O’Briens Vertrag wäre noch fast zweieinhalb Jahre gelaufen), O’Brien aber spätestens im Herbst dennoch bei einem anderen Sender eine neue Late-Night-Show starten darf. Wahrscheinlichster neuer Arbeitgeber ist Fox.

Der Late-Night-Tumult bei NBC, der vor zehn Tagen begonnen hatte, war seitdem fast jeden Abend das Haupt-Lästerthema in den Late-Night-Shows der Konkurrenten David Letterman, Craig Ferguson und Jimmy Kimmel, aber auch der Betroffenen Conan O’Brien und Jay Leno selbst. Wer sich für die Gags interessiert, findet bei Gawker ein fast lückenloses Video-Archiv:

Schlagwörter:
Michael, 18. Januar 2010, 11:39.

5 Kommentare


  1. Danke für die gawker-Links … lache immer noch.

  2. Immerhin hat er die Show schon zum Verkauf angeboten:
    http://failblog.org/2010/01/15/conan-win/

  3. Und wie groß stehen die Chancen, dass die ganze Sache nur inszeniert ist, um die Quote zu steigern und Jay Leno doch noch seinen Rücktritt verkündet?

  4. Sogar Nostalgia Critic, eher für Filkritiken bekannt, hat sich des Themas angenommen, auf seine ganz eigene, aber sehr unterhaltsame, Weise.
    http://thatguywiththeglasses.com/videolinks/thatguywiththeglasses/sketches/16158-conan-trailer

  5. @ Andreas A.
    Wenn das kalkuliert war, haben NBC und Jay aber bis zur Schulter ins Klo gegriffen. Den Imageschaden macht auf Jahre keine Quote wieder wett. Conan würde nach der Nummer auch keiner abkaufen, dass er bleiben wollte, selbst, wenn er könnte, von daher liegt die Wahrscheinlichkeit, dass diese Verschwörungstheorie zutrifft, mMn ziemlich genau bei Null.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links