Heute ja, aber wann?

Weil jede PR gute PR ist, hatten die Tagesthemen der ARD in den vergangenen Jahren jede Menge gute PR, während quälend lang darüber diskutiert wurde, wie schön es wäre, wenn diese Tagesthemen jeden Tag zur gleichen Zeit anfingen, statt mal so mal so.

Sieht so aus, als provoziere das ZDF eine ähnliche Art von PR, wenn es den seit 27 Jahren gelernten festen Startzeitpunkt für das heute-journal um 21.45 Uhr nach und nach immer mehr aufweicht.

Diese Woche sieht das so aus:

Montag: 22.30 Uhr. Um 21.45 Uhr kommt stattdessen der erste Teil der Claus-Kleber-Doku Machtfaktor Erde.

Dienstag: 21.30 Uhr. Ungefähr. Jedenfalls während der Halbzeitpause des Fußball-Länderspiels.

Mittwoch: 22.3o Uhr. Deutschlands fantastische Märchenshow mit Jörg Pilawa ist vorher nicht zu Ende.

Donnerstag: 22.45 Uhr. Der 20.15-Uhr-Fim ist diesmal durchaus um 21.45 Uhr vorbei. Dann kommt im Rahmen des Schwerpunkts „BURNOUT – Der erschöpfte Planet“ aber erst noch die Talkrunde von Maybrit Illner.

Freitag: 22.00 Uhr. Nach dem Freitagskrimi zeigt das ZDF ja schon seit geraumer Zeit noch ein zweiten Krimi.

Samstag: 22.45 Uhr. Und nach dem Samstagskrimi bis 21.45 Uhr kommt eben auch noch ein zweiter Krimi.

Sonntag: 21.45 Uhr Ach was! Ausgerechnet am Sonntag? Da hätte man aber wirklich nach Rosamunde Pilcher noch einen zweiten Rosamunde-Pilcher-Film zeigen können. Feiglinge.

Michael, 14. November 2011, 14:41.

3 Kommentare


  1. Seit die ARD vor einigen Jahren beschloss, die Anfangszeit der Tagesthemen auf 22:15 zu vereinheitlichen, gab es so viele verschiedene Einschaltzeiten wie nie zuvor. Und dass das ZDF diese Unsitte immer mehr übernimmt, stört mich auch wahrsinnig. Könnte man nicht wenigstens auf Phoenix den 21:45-Termin durchhalten (nach dem Vorbild der 20-Uhr-Tagesschau, die auch läuft, wenn sie im ersten nicht läuft, oder den 19-Uhr-Heute-Nachrichten, die auch dann auf 3sat laufen, wenn im ZDF was anderes kommt.)

    Immerhin ist der 23-Uhr-Termin auf ZDFinfo einigermaßen verlässlich. Bis jetzt.

  2. Und samstags 22.45 Uhr nur, wenn nicht „Wetten, dass…“ läuft. Oder Carmen Nebel. Oder…

  3. …darum schaue ich immer die Tagesschau um acht….also um 20 Uhr meine ich…….und die Nachrichten im Radio sind ja auch immer pünktlich…


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links