Tequila und Bonetti

1993 (RTL). 12-tlg. US-Krimiserie von Donald P. Bellisario („Tequila And Bonetti“; 1992).

Der New Yorker Polizist Nico Bonetti (Jack Scalia) wird nach Kalifornien versetzt und bekommt dort einen Hund als Partner. Der laut (für den Zuschauer hörbar) denkende Mastiff Tequila unterstützt Bonetti bei den Ermittlungen. Seine andere und wesentlich hübschere Kollegin ist Officer Angela Garcia (Mariska Hargitay).

In den USA war die Serie einer von vielen Flops für Hauptdarsteller Jack Scalia (andere waren Wolf, Berrengers und Ich will Manhattan), RTL hatte dagegen mit der deutschen Ausstrahlung Erfolg. Der Sender zeigte alle einstündigen Folgen mehrfach, mal abends, mal spätabends, mal mittags.

Ein Kommentar


  1. […] schreckt die Hamburger Unterwelt“. Ungewöhnlich? Hat noch nie jemand Die Verfolger oder Tequila und Bonetti gesehen? Nicht? Vielleicht, öhm…, Kommissar Rex? […]


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links