Tür 23

Eine bekannte schwedische Gardinenserie haben wir gestern gesucht.

Durch zwei Türen müssen wir noch, dann ist Weihnachten. Welche ist das hier?

Schlagwörter:
Michael, 23. Dezember 2011, 06:00.

17 Kommentare


  1. spontan würde ich den krieg nicht erwähnen aber das ist blödsinn. wahrscheinlich irgend so eine altfränkische zdf familiensage … das erbe der schuldenburg oder der brennende drombusch oder so.

  2. Jawoll, die gar traurige Saga rund ums Wein-Lokal.

  3. Heute zu Recht nicht im Bild: Barbara Edens Hund.

  4. @blueko mal den onkel ludwig net an die wand do kriesch isch ranzawichsa … kindheitstraumen. : D

  5. …wo ist denn diese Wohnung?…im Erdgeschoss sieht es doch so anders aus…irgendwie.

  6. Deutsche TV-Serie mit nem amerikanischen Türknauf, und das in den 80ern? Tippe auf eine völlig falsche Fährte.
    Aber die Serie aus Napa Valley ist es auch nicht, wenn wir schon beim Wein und einer Saga sind.

  7. Sehr schwer. Die Tür (mit dem Kreuz in der unteren Hälfte) ist jedenfalls eine rustikale „croos buck“-Tür, die es hauptsächlich im Südwesten der USA gibt. Hm.

  8. Der Antiquitätenhandel mit Lokal?

  9. Ich gebe mal einen Tipp: Die heute gesuchte Lösung wurde schon ein paar Mal genannt bzw. angedeutet – nur beim falschen Bild.

  10. War wirklich schwer, aber HERZLICHen Dank für den Tipp! 🙂

  11. …ich bin immer noch verliebt….

  12. @TempoTempo: Ich hätte heute Morgen nicht gedacht, dass es für dich heute so hart wird 😉

  13. @FrolleinZ…was meinst du, was mit der Anzhal der Klicks hier passieren würde, wenn jetzt das schreiben würde, was ich gerade denke…..

  14. Siehst du meine Liebe, jetzt hast du dir vor lauter Schreck auf die Zunge gebissen. Das macht aber nix.

    Ich möchte den angefangenen Gag trotzdem vollenden.

    Die Frage die mich schon eine ganze Weile, und nicht erst seit gestern beschäftigt, aber noch drängender auf eine Antwort wartet, seit ich deine sanftmütigen Zeilen das erste mal gelesen habe, ist:

    Was passiert eigentlich, wenn man an dieser Stelle des WeWeWe einen Musikwunsch hinein tut? Wo kommt der dann raus? Plumpst der an der Ostseeküste in Meer und geht einfach unter? Oder landet der in Houston und wird von der NASA in die unendlichen Weiten des Weltall katapultiert?
    Vielleicht kommt er ja aber doch auf dem roten Teppich raus und landet in diesem großen Korb da beim Radio?

    Das wäre doch was, und mein Favorit wäre dieses Last Christmas von Wham.

    Denn ich habe gestern im Fernsehen mit großer Freude einen tief bewegten George Michael gesehen, der wieder genesen das Krankenhaus verlassen durfte, und Weihnachten zu Hause im Kreise seiner Lieben verbringen darf.

    Und da schließt sich dann der Kreis zwischen Radio, Fernsehen und diesem WeWeWe…..die Welt ist nicht nur klein….
    nein, sie ist auch wunderschön rund.

  15. Das wird auch gespielt, ohne dass du es dir wünscht.
    Leider.

  16. faszinierend…wenn ich richtig zugehört habe, dann hat das mit dem Wünschen prima funktioniert….soll noch mal einer sagen, wünschen hilft nicht….allerdings kam der Power-Knopf vom Radio wegen Terminschwierigkeiten erst um 13:19h in Reichweite….doch dann war alles gut….was soll ich sagen…George Michael trällerte höchstpersönlich just in diesem Moment im Duett mit MJB.
    (ja gut…auf dem Wunschzettel stand Wham….ich tippe mal auf ein Schnittstellenproblem)………und ein wenig später konnte man ihn gar noch einmal als Teil der Band Aid hören…….na also…geht doch.

    Nächstes mal werde ich meine Taschenlampe an das Glasfaserkabel koppeln und ein paar selber gemachte Morsezeichen einstreuen….mal sehen ob die das dann entziffern können….

  17. …gestern hat es nicht funktioniert, das mit dem Wünschen….ich vermute, dass das Glasfaserkabel einfach zu kurz ist, und irgendwo bei Karlsruhe im Sande verläuft… außerdem ist zweimal im Jahr einfach zu wenig…und ich lass das jetzt mal…das mit dem Wünschen….


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links