Kurzes Zwischengezwitscher

Neue Elektronik soll man sich ja nicht immer gleich sofort kaufen. Solche Dinge werden mit der Zeit nämlich billiger. Deshalb habe ich mir erst jetzt eine dieser neumodischen Twitter-Maschinen für nur noch zehntausend Euro zugelegt. Schließlich kommen neben der eigentlichen Maschine ja auch noch die Kosten für Zubehör auf einen zu, zum Beispiel die ganzen Hashtags. Ich hab mal gleich einen Zehnerpack gekauft.

Ich weiß auch nicht, ob es ein gutes Zeichen für Twitter ist, dass ich jetzt aufspringe. Meistens fährt der Zug dann nämlich schon allmählich ab. Das Gefühl hate ich zumindest, als ich mir letztes Jahr einen High-Tech-MiniDisc-Player zulegte. Und Ende November Bundespräsidentenaktien. Und vergangenen Dienstag anfing, Gottschalk zu mögen.

Eigentlich will ich ja nur sagen: Wer möchte, bitte gern folgen. Danke.


Michael, 31. Januar 2012, 11:43.

4 Kommentare


  1. Schon getan, logisch! (Natürlich darfst Du auch gerne zurückfolgen 😉

  2. ….die wollen ein Passwort von mir….die sagen aber nicht welches Wort aus meinem Pass sie wollen…..und dann noch dieses LOGIN….vielleicht *Kenny* LOGGINs?

  3. Na endlich! 🙂

  4. ..und als nächstes gibt es dann eine Seilbahn von hier …..auf den Zuckerberg…und so ein Daumenkino….

    😉


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links