Elementary

Ab 10. Januar 2013 (Sat.1). US-Krimiserie von Robert Doherty nach den Büchern von Sir Arthur Conan Doyle („Elementary“; seit 2012).

Sherlock Holmes (Jonny Lee Miller) ist nach New York gezogen, nachdem er aus dem Drogenentzugsklinik an dem Tag abgehauen ist, an dem er entlassen werden sollte. An seiner Seite: Frau Dr. Joan Watson (Lucy Liu), die eigentlich nur dafür sorgen sollte, dass er clean bleibt. Deshalb wohnt sie auch bei ihm. Statt Scotland Yard berät Holmes nun Captain Thomas Gregson (Aidan Quinn) und Detective Marcus Bell (Jon Michael Hill) die New Yorker Polizei – sprich: Er erledigt deren Arbeit und klärt Kriminalfälle auf. Er beobachtet besser und schlussfolgert schneller als alle anderen und tritt dabei wesentlich zielsicherer seinen Mitmenschen ständig auf den Schlips.

Wie schon die BBC-Serie Sherlock versetzt auch Elementary die Figur des Holmes in die Gegenwart und zudem nach New York und unterzieht zusätzlich Watson einer Geschlechtsumwandlung. Sat.1 zeigt die einstündigen Folgen donnerstags um 21.15 Uhr.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links