Haben Sie Fragen zum Fernsehen? Fragen Sie uns! fragen@fernsehlexikon.de

Tüü-düü-dü-düüt tü-düüt tüü-düüt

18. Oktober 2006, 17:49

Was bedeutete eigentlich der bei der Tagesschau schon seit langem abgeschaffte Morsecode?Kai

Die Morsezeichen, die lange Zeit nach der Wettervorhersage eingespielt wurden, standen für die Buchstaben QAM. Das bedeutet nicht etwa „Quellwolken am Mittag“, sondern ist der internationale Morsecode für den Wetterbericht bzw. die Anfrage, wie denn das Wetter werde.

Michael in Antworten.

Ein Kommentar


  1. Übrigens: Auch in der Eröffnungsmelodie der heute-Nachrichten kommt ein Morsecode vor („heute“), der wohl unbemerkt jahrelang falsch war und im Zuge einer der Modernisierungen der Sendung vor wenigen Jahren erst korrigiert wurde.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links