Gewonnen; gewählt!

Danke an alle, die in der Hoffnung, ein Fernsehlexikon zu gewinnen, oder einfach nur aus Spaß, über die besten Fernsehsendungen „aller Zeiten“ abgestimmt haben!
Weiter unten steht, wer zwei Kilo Buch gewonnen hat, doch zunächst mal die meistgenannten Sendungen. Der Sieger liegt mit Abstand vorn, die Plätze zwei bis fünf sind dicht beieinander, und dann folgt wieder ein großer Vorsprung vor dem Rest des Packs.

Und die Gewinner sind…

  1. Die Simpsons
  2. Scrubs – Die Anfänger
  3. Lost
  4. Dr. House
  5. Stromberg
  6. 24
  7. Monty Python’s Flying Circus
  8. Boston Legal
  9. Wer wird Millionär?
10. Gilmore Girls
11. Friends
12. Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert
13. Kalkofes Mattscheibe
14. Six Feet Under – Gestorben wird immer
15. Futurama
16. Eine schrecklich nette Familie
17. Seinfeld
18. Die Harald Schmidt Show
19. South Park
20. Türkisch für Anfänger
21. The West Wing
22. Die Sendung mit der Maus
23. ALF
24. Die Sopranos
25. Zimmer frei
26. M.A.S.H.
27. MacGyver
28. Babylon 5
29. Das perfekte Dinner
30. Schmidteinander
31. CSI
32. Heroes
33. Malcolm mittendrin
34. Veronica Mars
35. King Of Queens

Interessant ist, dass zwei Serien in der Liste auftauchen, die nicht bzw. noch nicht in Deutschland gezeigt zurden. Heroes startet erst in zehn Tagen bei RTL2, The West Wing wird wohl nie in Deutschland laufen, lohnt sich aber auf DVD.

Da dies keine weltverändernde Wahl, sondern nur eine harmlose Abstimmung über gutes Fernsehen war, wurde jede Nennung gezählt, auch wenn die Listen nicht nur fünf, sondern zehn oder fünfzig Sendungstitel enthielten. Bei der Platzierungsreihenfolge mussten im Falle gleicher Stimmenanzahl solche Nennungen anderen Sendungen aber den Vortritt lassen.

Und der Gewinner ist…

Damit alles mit rechten Dingen zugeht, haben wir die von uns selbst durchgeführte Auslosung persönlich überwacht.
Das gedruckte Fernsehlexikon geht an Mathias, der am 14. September diese Sendungen als seine Favoriten preisgab:

M.A.S.H.
The West Wing
ALF
Boston Legal
Law & Order

Herzlichen Glückwunsch!

Schlagwörter: ,
Michael, 30. September 2007, 18:44.

7 Kommentare


  1. Da bin 3 Stunden zu spät auf diese Seite gestoßen. Mist!Aber dass es Nip/Tuck nicht mal unter die ersten 35 geschafft hat, ist mir sogar einen Kommentar wert. Erstaunlich! Und schade, wie viele Menschen „Liebling Kreuzberg“ nicht kennen 😉

  2. ha, das hatte jetzt mehr glamour als der fernsehpreis gestern. *gg
    glückwunsch an den gewinner mathias.

  3. Scrubs auf Platz 2, die erfolgreichste Sendung, die keiner schaut! Sehr schön! 🙂

  4. Juhuuu. Vielen Dank, ich freu mich schon auf das Lexikon 🙂

  5. wer „alf“ mit in der liste hat, hat den preis eigentlich nicht verdient.

  6. Und wer gar nicht mitgemacht hat, hat eigentlich kein Recht zu motzen.

  7. Sollte es einem Blog nicht zu denken geben, wenn der Querschnitt der Besucher dies als ihre liebsten Sendungen angeben? Ist dann nicht die ganze kritische Beleuchtung des Fernsehens wie Perlen vor die S… werfen? Scrubs auf Platz 2? Stromberg auf der 5? Ich vermisse den Kulturanspruch, welcher von Sendungen wie „Reich und Schön“ ausgeht…

    Keine Muppet Show? Kein Yes, Minister? Kein Pink Panther?

    Eine Abstimmung unter Unwissenden…


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links