Haben Sie Fragen zum Fernsehen? Fragen Sie uns! fragen@fernsehlexikon.de

Beinharte Frage

24. November 2007, 13:23

Weißt du, wer oder was „Bein-Godik“ ist?Tine

Aber klar. Bein-Godik war der Spitzname des humpelnden besten Freundes von Silas in der ZDF-Weihnachtsserie Silas 1981, in der Silas und der Kuhhirte Godik permanent auf der Flucht vor zornigen Erwachsenen waren. Patrick Bach begann mit der Serie seine Schauspielkarriere, Lucki Molocher spielte den Kuhhirten Godik.

Michael in Antworten.

5 Kommentare


  1. ohjaaaaa, an den erinner ich mich auch noch gut, denn in den war ich damals total verknallt!
    was der wohl heute macht und wie er aussieht???

  2. „ich bin der bein-godik, der mit dem schlimmen bein“. Unbezahlbar, und bis heute immer wieder gern zitiert…

  3. Das war wirklich eine schöne gut gemachte Produktion. Warum wird sie nicht mal wiederholt?

  4. Der Bein-Godik (Ludwig Molocher) ist selbstständiger Hufschmied in Bockhorn bei Erding.

  5. Hey Billy, schön daß es Dich gibt Billy Boy! Wie kommst Du nur darauf Dich unter meinem Namen zu präsentieren??? Ist echt lustig! Nun, im Ernst. Ich bin tatsächlich Hufschmied in Bockhorn.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links