Jesse Stone

Seit 2009 (ZDF). US-Krimireihe nach den Romanen von Robert B. Parker („Jesse Stone“; seit 2005).

Jesse Stone (Tom Selleck) ist ein grüblerischer Eigenbrötler. Seiner Sauferei verdankt er seinen Rauswurf bei der Polizei von Los Angeles, und nun ist der abgehalfterte Bulle der Polizeichef im Kaff Paradise im deutlich kälteren Nordosten der USA. Die Bewohner dort sind erst mal misstrauisch, und Jesse Stone muss es schon von Berufs wegen sein, denn er muss ein paar Mörder fangen.

Die spielfilmlangen Folgen entstanden in den USA in unregelmäßigen Abständen. Das ZDF zeigt die ersten drei Filme an drei Abenden hintereinander nach 23 Uhr.

27 Kommentare


  1. Hmm, aber irgendwie zeigt das ZDF die Folgen in einer seltsamen Reihenfolge – ist das im Original auch so? (zB reist Jesse Stone erst zu Beginn in der zweiten Folge in den Ort, bei der ersten Folge ist er schon einige Tage der Polizeichef …)

  2. Endlich mal wieder etwas was spass macht zu sehen.Klischees können auch mal überraschen.Tom Selleck scheint sich sehr wohl zufühlen.Überzeugend

  3. Wann geht’s weiter? Warte auf Folge 4 und 5, die es wohl schon gibt. Warum werden die nicht gezeigt? Und warun erst um 23 Uhr? Da bleibt nur aufzeichnen und am nächsten Tag ansehen. Bin auf jedenfall begeistert. Man sieht, es geht auch ohne permanente Action und Verfolgungsjagten.

  4. Auch der dritte Teil ist gelungen. Habe ich eigentlich richtig gehört – am Samstag läuft um 02:55 der vierte Teil?
    Wurde am Ende der 3. Folge gesagt…

  5. @ Nik: Das ist zumindest in der Original-Fernsehfassung auch so. Die Romane entstanden in der richtigen Reihenfolge, aber der US-Sender CBS hat den zweiten Roman als ersten verfilmt, weil sie ihn wohl für den besten hielten. Als der Film erfolgreich war, haben sie begonnen, auch die anderen Romane zu verfilmen.

    @ RN & Matze: Wann es im ZDF weitergeht, weiß man nicht. Die Nachttermine sind Wiederholungstermine. Teil 4 ist in den USA schon gezeigt worden, Teil 5 ist wohl fertig und kommt irgendwann dieses Jahr.

  6. Bin in den ersten Teil zwei Minuten nach Beginn durch Zufall gestolpert und finde die Reihe wunderbar. Die Verfilmungen sind sehr ruhig gehalten, die Figuren Klasse und Seleck schaffte es hier zum wirklich ersten Mal für mich nicht mehr Magnum zu sein :)

    Klasse! Erinnert mich ein wenig eher an britische denn amerikanische Krimis von der Ausstrahlung her. Ich erwarte die anderen Teile nun ebenso gespannt wie stetig neue Teile von Barnaby :)

  7. Da ich die erste Folge verpasst habe (die wohl chronologisch nach der zweiten spielt): Wurde dort seine Freundin Abby ermordet, die er in der 2. Folge kennenlernt? In der 3. Folge jedenfalls wird dieser Mord kurz erwähnt.

  8. Endlich mal wieder eine Serie die Spass macht. Ein großes Lob an Tom Selleck.
    Hoffe das es bald weiter geht.

    Vielleicht schafft er es ja in den Bereich 20.15 Uhr.

  9. Manchmal hat es auch was gutes,
    wenn man nicht schlafen kann.
    Freue mich auf die nächsten Teile.
    Fand den Film sehr gelungen.

  10. Ich fand die Folgen super, eigentlich zieht es mich um die Uhrzeit immer ins Bett, aber hier blieb ich wach.
    Selbst meine Frau hat mitgeschaut. Ich freue mich schon auf die nächsten Teile.

  11. @Michael: Aha, hätte man aber trotzdem in der chronlogisch richtigen Reihenfolge senden sollen. Aber allein schon, dass in der ersten Folge der „Hilfs“-polizist noch „Suit“ als Spitznamen hat, in Folge 2 + 3 dann „Koffer“ *sigh*
    @Wolfgang: Genau so war das (aber nicht hier rumspoilern!)
    @Thomas Gigold: Das dachte ich gestern auch. Ein bisschen platt ist allerdings, dass Jesse alle Frauen haben kann … aber ist halt Tom Seleck. :-)

  12. Kriegt ihr diesen tollen Satz noch zusammen? Dieses „strickt…durchblickt den Konflikt…“???

    Danke & Grüße
    Dude

  13. Über die Reihenfolge der Ausstrahlung habe ich mich auch sehr gewundert und die Sendezeit ist für solch eine gute Kurzserie echt beschissen. Warum nict mal etwas Gutes zur Primetime senden? Echt schade. Nun habe ich das Problem, dass mein Recorder den 3. Teil nicht ganz aufgenommen hat und ich leider eingeschlafen bin ;-( Weiß jemand, ob Wiederholungen geplant sind oder man über einen Anbieter wie z.B. Maxdome an die Folge nochmals kommen kann?

    Danke und Gruß,
    Ela

  14. Die Filme wurden in der gesendeten Reihenfolge gedreht und auch wohl in den USA so ausgestrahlt worden. Das zeigt die Filmographie von Tom Selleck in der Wikipedia.
    Ich bin auch nur zufällig über die erste Folge gestolpert, als ich gerade ins Bett wollte und konnte einfach nicht ausschalten.
    Wer des Englischen mächtig und ungeduldig ist, findet verschiedene torrents mit dem vierten Teil „Sea Change“ (2007). „Thin Ice“ (2008) scheint noch nicht gesendet worden zu sein.

  15. Noch was: nachdem ich nun alle drei Teile gesehen habe kann ich auch nicht verstehen, warum das ZDF die Teile so gesendet hat. Dieses Fehlen von Informationen im ersten Teil, die man ja erst im zweiten bekommt, zeingt einen förmlich, die Teile noch einmal chronologisch anzusehen. Z.B. die Sache mit den Hunden ergibt dann einen viel tieferen Sinn.
    Es scheint so, als schaue sich in den Sendern niemand vorher an, was gesendet wird.

  16. Ich war ebenso begeistert, hatte meine Freude an diesem Programm dem ZDF kundgetan. Die späte Ausstrahlung bemängelt und angefragt, wann es weiter ginge. Dort ist man der Meinung, dies sei eine abgeschlossene dreiteilige Serie. Vielleicht schauen sie mal im Internet nach ;-), um sich auf den aktuellen Stand zu bringen.

  17. @Wilma: Ja, da merkt man die Begeisterung und Engagement für das eigene Programm, deswegen ja auch die spitzen Sendezeiten. Wobei ich schon erstaunt war, dass das ZDF zumindest bei den ersten beiden Folgen den Abspann ganz abgespielt haben … (oder war das doch nur bei der ersten Folge)

  18. Bin normalerweise kein Fan von (US)Serien, schon gar nicht gegen Mitternacht, aber dieser Jesse Stone ist Klasse.Konnte nicht schlafen, das war mein Glück. Leider nur drei Folgen .Das mit den Mädels gehört halt zu seinem Image.Ist aber auch ein cooler Typ!!Weiter so, gebt uns mehr!!

  19. bei ama zon kann man ja zum Glück die DVDs bestellen, was ich auf jeden Fall tun muss, denn ich bin bei allen Folgen am Schluss eingeschlafen. Echt beschissene Sendezeit. Es war soo schön Tom Sellek wiederzusehen, diese unaufgeregte für Ami-Serien untypische Athmo. Wunderbar! So macht Fernsehn wieder Spaß…

  20. Tolle (Mini-) Serie bisher, und gerade als Magnum-Fan echt klasse zu kucken.
    Leider habe ich BEIDE Ausstrahlungstermine der 3. Folge ‚Totgeschwiegen‘ versäumt, bzw. mein DVB-T-Stick hat sie leider nicht aufgezeichnet. Hat die hier jemand evtl.? Als MPEG2-Datei? Im Tausch könnte ich die beiden ersten Folgen mailen oder brennen!

  21. Schattenreiter,

    Jesse Stone ist eine Romanfigur von Robert B. Parker, und da gibt es ein paar mehr Geschichten, die noch zu erzählen sind :-) Wen’s interessiert, der sollte sich mal bei Amazon u.ä. umgucken.

    Und was das ZDF angeht, so mausern die sich zu einem erstklassigen Krimi-Sender mit sehr guten Eigenproduktionen (KDD, Nachtschicht) und guten bis sehr guten eingekauften Filmen/Serien (Barnaby, der Adler, Fitz etc.)

  22. Das Soundtrack ist super. Weiß jemand, ob es das zu kaufen gibt? Wenn ja, wo?

  23. Also zur Reihenfolge der Filme habe ich mal gegoogelt und das soll wohl so sein ein bisschen wie Krieg der Sterne!!!

  24. Die Reihenfolge (nach den Bücher und
    den Handlungen im Film)

    Night Pasage (TV 2006)
    Trouble in Paradise
    Death in Paradise (TV 2006)
    Stone Cold (TV 2005)
    Sea Change (TV 2007)
    High Profile
    Stranger in Paradise
    Night and Day
    __________________________________
    Thin Ice (TV 2009)
    No Remorse (wird gerade gedreht,soll Ende 2009 kommen )
    (beide Filme sind nicht nach
    den Bücher gedreht worden!)

  25. Diese sogenannte Miniserie ist so mit das beste was ich an derartigen Serien bisher gesehen habe. Tom Selleck überzeugt mit einer grandiosen Leistung als vom Leben (und Alkohol)gezeichneten ehemaligen LA-Cop.
    Für einen Schauspieler enorm wichtig-er läßt Magnum damit endlich hinter sich.;-)
    Die Drehbücher halten sich strikt an die Romanvorlage und so kommen die Verfilmungen von Regisseur Robert Harmon, der seine Arbeit hervorragend und eher unhektisch macht, sehr gut rüber.
    Alle anderen Rollenbesetzungen sind außerdem mit großer Sorgfalt ausgewählt und fügen sich in das Gesamtbild hervorragend ein. Klasse!
    Hallo ZDF:
    Bitte mehr davon!!

  26. Habe mir die drei Teile auf DVD bestellt und gleich dreimal hintereinander geschaut. Angefangen habe ich mit Night Passage, dann Stone Cold und dann Death in Paradise. Den vierten Teil (Sea Change) habe ich mir in der Originalfassung bestellt und muss sagen das ich nicht aufhören kann diese Miniserie zu schauen.

  27. Ich hab alle bisher ausgestrahlten Filme auf ZDF HD aufgenommen und 2x angeschaut.Finde die Krimis und vor allem die Rolle von Tom Selleck überragend.Einfach Klasse diese Figur.
    Natürlich auch die anderen Figuren.
    Vor allem auch die ruhige Erzählweise und keine übertriebene Action.Ich mochte Tom Selleck auch bei Magnum,aber in der Rolle als Jesse Stone liefert er eine echt grandiose Leistung ab.Unbeschönigt,ungeschminkt,real und Lebensnah.Bitte mehr davon!!!


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links