Würde dieser Held Sie anlügen?

„Ich würde nie für RTL arbeiten.“

(Pierre M. Krause zu Beginn seiner Sendung SWR3 latenight vergangene Nacht im SWR Fernsehen.)

Dieses Video ist nicht bearbeitet, sondern wurde beim Umschalten „live“ aufgenommen. Wer nach dem zitierten Satz zu RTL schaltete, sah dort in genau diesem Moment ebenfalls Pierre M. Krause in TV-Helden.

Michael, 25. Januar 2009, 14:13.

15 Kommentare


  1. also meiner meinung nach wird aus dem tonfall, mit der er diesen satz sagt, ganz klar, dass er ironisch gemeint ist. vor allem war es ja gerade herrn krause mit sicherheit nicht unbekannt, dass die sendungen an zumindest nah beieinander liegenden terminen ausgestrahlt werden.

  2. Was Du nicht sagst.

  3. Ja. Und?

  4. Mir ist die Intension des Eintrages nicht ganz klar.

  5. Ich wollte nur einen guten Gag dokumentieren, den man sich selbst durch Zufall zurechtzappen musste, damit er noch besser funktioniert.
    Wir machen das hier gelegentlich, dass wir gute Gags dokumentieren.

  6. (Ex-)Dschungel-Camp-Guckerin,

    Ein Hinweis darauf, daß diametrales Verhalten gerade sehr in ist. Helden dürfen lügen – frag‘ Parzival und George Bush.

  7. Ein Gedanke kommt mir da spontan: Wie konnte Herr Krause den SWR dazu überreden, diesem Einsatz für die private Konkurrenz zuzustimmen (und dann auch noch zur ähnlichen Sendezeit)? Mir sind diverse Personen aus dem SWR-Radiobereich „gut bekannt“, die mit einem vergleichbaren Engagement bei einem Privatradio Vertragsbruch begehen und hochkant ‚rausfliegen würden.

  8. och Michael, jetzt muss ich aber lachen. das war also ein WITZ!?! na also, da hab ich schon mal von gehört.

    nee im ernst, wenn das von dir selbst witzig gemeint war, dann bekommst du von mir ein mitleidslachen und einen tipp: üben.

  9. Vielleicht muss man ja jetzt mal überlegen, Gebrauchsanleitungen an die Gags anzuhängen. 🙂 Das Verständnis für den ein oder anderen Witz ist momentan auf dem Niveau des Dschungelcamps oder der fünften Wette von gestern.

  10. Also ohne Umschalten und Erklärung hätte der Witz gezündet, aber so: *gäääähn*

  11. YouTube bietet ein „ähnliches Video“ an:

    Making Of: Mickie Krause – Finger im Po, Mexiko

    Hm.

  12. Falls mir jetzt noch jemand erklären könnte, warum das eigentlich schon die dritte oder vierte TV-Sendung ist, die ein Lied von Wir Sind Helden als Titelsong nutzt …

    Ich dachte immer, sowas muss man sich genehmigen lassen und die Band lehnt alles Kommerzielle ab.

  13. Ich hab den Gag nicht verstanden.

  14. dann frag doch mal den pierre m. …oder die maus.

    steht das m. für maus?

  15. dann frag doch mal den pierre m. …oder die maus.

    steht m. vielleicht für maus?


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links