Stimme entzogen

ProSieben hat einen Weg gefunden, Heidi Klum erträglich zu machen. In ihrem Gastauftritt bei Desperate Housewives wurde sie synchronisiert. Perfekt!

Kann man das bei Germany’s Next Topmodel in Zukunft bitte auch so handhaben?

Michael, 10. November 2010, 21:53.

16 Kommentare


  1. Einerseits ist das natürlich die perfekte Lösung gegen die Quietsche.

    Andererseits fallen dann jedoch die schönen Parodien in „Switch“ weg. Und um die wäre es doch wirklich schade.

    Hat eigentlich mal jemand Herrn Seal gefragt ob die Mäßigkeit seiner Platten damit zusammenhängen, daß seine Frau ihm einen Dauer-Tinitus ins Ohr pfeift?

  2. Bei HIMYM ja leider nicht, furchtbar diese Frau. Auch furchtbar, was du so alles guckst, Michael.

  3. Wofür steht denn, um Himmels willen, HIMYM? His imperial majesty, Yngwie Malmsteen?

  4. How I Met Your Mother= HIMYM

  5. ach.
    (danke.)

  6. @BloodyFox: Als Fernsehblogger muss man jeden Sch*** gucken!!

  7. @Felix

    Ach, da Michael das nur noch mehr oder weniger sporadisch macht, weiß ich nicht, ob das der Grund dafür ist.

  8. …und was, himmelhilf, meint „How I Met Your Mother“ in diesem Zusammenhang?

  9. Weil sie sich dort selbst synchronisiert hat vielleicht?

    Im übrigen bin ich sehr dafür, dass sich Menschen, die man kennt, selbst synchronisieren.

    Stellt euch mal vor, der Michael taucht in einer seiner US-Lieblingsserien auf und ich würde das synchronisieren.

    Dann würde jeder sagen: „Hey cool! Da ist der Reufsteck! Aber warum hört der sich so bescheurt an?“ 😉

  10. Franka Potente synchronisiert sich immer selbst und immer furchtbar. In The Shield habe ich sie nur erkannt, weil ihre Synchro so schlecht war und das ihr Markenzeichen ist.

  11. bei michael fassbender das selbe problem:
    er ist leider „nur“ schauspieler und kein geborener synchronsprecher, es klingt dann immer gestelzt.

  12. Ganz, ganz schlimm war auch Heike Makatschs Synchro von Heike Makatsch in Tatsächlich Liebe. Unterirdisch…

  13. Und wie heißt sie, liebes Fernsehlexikon, die deutsche Synchronstimme von Heidi Klum?

  14. Hab’s gerade bei HIMYM gesehen. Schrecklich! Und wenn es noch so schlecht gemacht wäre, die Originalstimme klingt trotzdem besser.

  15. Bei HIMYM hat sie sich nicht selbst synchronisiert. Aber die deutsche Stimme war… naja. Eben nicht Heidi.

  16. @ Sebastian – naja, im Original war sie gut.


Senf abgeben?





Das Buch

die Autoren

Weitere Bücher

New York für Fern-SeherDie kleine House-Apotheke

Links